Neuwahl des CSU-Ortsvorstandes Abensberg

Der gewählte Vorstand der CSU Abensberg: v.l.n.r.: Thomas Daffner, Uli Glamsch, Niklas Neumeyer, Wolfgang Glas, Dr. Bastian Bohn, Dr. Uwe Brandl, Stefanie Dietz, Elfriede Meier, Paul Schretzlmeier, Daniel Ritz, Manfred Volkmann
Der gewählte Vorstand der CSU Abensberg: v.l.n.r.: Thomas Daffner, Uli Glamsch, Niklas Neumeyer, Wolfgang Glas, Dr. Bastian Bohn, Dr. Uwe Brandl, Stefanie Dietz, Elfriede Meier, Paul Schretzlmeier, Daniel Ritz, Manfred Volkmann

Die Mitglieder der CSU Abensberg haben Dr. Bastian Bohn als CSU-Ortsvorsitzenden bestätigt. Neben altbekannten werden in den kommenden zwei Jahren auch etliche neue Vorstandsmitglieder die Arbeit der CSU Abensberg prägen.

So bestätigte die Mitgliederversammlung Elfriede Meier und Christopher Neumeyer als stellvertretende Vorsitzende. Neu in die Riege der Stellvertreter ist Uli Glamsch gerückt. Florian Henke stand aus familiären Gründen nicht mehr als Stellvertreter zur Verfügung. Bestätigt wurde auch Kurt Ruhfaß als Schatzmeister, während Daniel Ritz neu als Schriftführer gewählt wurde. Hier war es Hans Barsa, der diese Funktion aus beruflichen Gründen abgegeben hatte.

Als weitere Vorstandsmitglieder wählten die Mitglieder der CSU Abensberg wie schon vor zwei Jahren Timo Bohnenstengel, Christoph Kefes, Paul Schretzlmeier und Manfred Volkmann. Neu gewählt wurden in diese Funktion Thomas Daffner, Stefanie Dietz, Wolfgang Glas, Florian Krinninger und Walter Tuscher. Niklas Neumeyer ist als Ortsvorsitzender der JU Abensberg kraft Amtes Mitglied in der CSU-Ortsvorstandes.
Der Ortsvorstandschaft kooptierte bei seiner konstituierenden Sitzung außerdem die Mandatsträger Dr. Uwe Brandl, Gertraud Schretzlmeier, Marion Huber-Schallner, Wolfgang Gural, Otto Kneitinger, Martin Neumeyer, Margit Brandl, Dr. Bernhard Resch und Simon Steber in den Kreis der Vorstandschaft.